AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

www.pizzawelt.de - nachfolgend Betreiber genannt – bietet seinen Kunden die Möglichkeit, über die Online-Plattform bei ausgewählten Lieferdiensten zu bestellen und diese anschließend zu bewerten. Der Betreiber agiert ausschließlich als Vermittler zwischen dem Nutzer und dem Lieferdienst, somit besteht ein Kaufvertrag im Falle einer Bestellung immer zwischen dem Nutzer und dem jeweiligen Lieferdienst. Der Betreiber übernimmt keine Haftung für Aussagen Dritter; für Inhalte, die über diese Seite verlinkt sind oder für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte auf dieser Seite und auf den Seiten, die über diese verlinkt sind. Mit der Nutzung des Online-Angebots bestätigt der Nutzer die AGB zur Kenntnis genommen und akzeptiert zu haben.

§1 ALLGEMEINES

Der Betreiber stellt Informationen über Lieferdienste ins Portal und übermittelt Bestellungen an diese. Die jeweiligen Informationen stammen von den Lieferdiensten (Aktualität der Speisekarte, Produktpreise etc.). Zwar ist der Lieferdienst verpflichtet, die zur Verfügung gestellten Informationen immer auf dem aktuellen Stand zu halten und immer erreichbar zu sein, trotzdem kann der Betreiber keinerlei Gewährleistung über die Richtigkeit der Angaben übernehmen. Als Vermittler kann der Betreiber keine Garantie über rechtzeitige und richtige Lieferung sowie über die Qualität der Bestellung übernehmen, dafür ist allein der ausgewählte Lieferdienst zuständig. Ansprüche der Nutzer entstehen ausschließlich gegenüber dem ausgewählten Lieferdienst, da bei einer Bestellung ein Kaufvertrag mit dem Lieferdienst eingegangen wird. Der Betreiber des Lieferdienstes steht immer im Impressum auf dessen Seite.

§2 NUTZUNG/BESTELLUNG

Die Nutzung der Plattform www.pizzawelt.de ist unverbindlich und steht jedem Geschäftsfähigen, sowohl registrierten als auch nicht registrierten Nutzern frei. Jeder Nutzer verpflichtet sich eine missbräuchliche Nutzung seinerseits und durch Dritte zu vermeiden.

Jede Bestellung wird schnellstens an den jeweiligen Lieferdienst übermittelt, jedoch kann eine erfolgreiche Übermittlung nicht garantiert werden, da dies von der Erreichbarkeit des Lieferdienstes abhängt. Es können keine Ansprüche gegenüber dem Betreiber wegen der Nicht-Erreichbarkeit des Lieferdienstes entstehen.

§3 BENUTZUNG FÜR REGISTRIERTE MITGLIEDER

Für registrierte Nutzer steht ein erweitertes Serviceangebot bereit (Bewertungen abgeben, Lieferadressen speichern etc.). Der Benutzer verpflichtet sich eine gültige E-Mail Adresse, sowie eine korrekte Lieferadresse anzugeben. Ferner ist der Benutzer für die Wahl eines Benutzernamens verantwortlich, sodass dieser nicht Ansprüchen Dritter unterliegt. Auch verpflichtet sich der Benutzer, seine LogIn Daten, insbesondere sein Passwort absolut geheim zu halten, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Registrierung kann jederzeit schriftlich gekündigt werden. Ferner kann kein Rechtsanspruch auf die Nutzung von www.pizzawelt.de bestehen, der Betreiber behält sich das Recht vor, jederzeit seine Dienstleistung für bestimmte Personen oder Personengruppen -teilweise oder ganz- einzustellen, zu ändern, einzuschränken oder zu erweitern. Dies gilt insbesondere dann, wenn aufgrund irgendwelcher Handlungen der Verdacht des Missbrauchs naheliegt.

§4 DATENSCHUTZ

Der Betreiber arbeitet unter strengster Einhaltung der datenschutzrechtlichen Vorschriften, welche seitens des Telemediengesetzes und des Bundesdatenschutzgesetzes vorgegeben sind. Bei nicht registrierter Nutzung werden persönliche Daten an den Lieferdienst weitergegeben, alle anderen Angaben, die für die Lieferung unmaßgeblich sind, werden weder weitergegeben, noch gespeichert. Registrierte Nutzer haben die Möglichkeit mehrere Lieferadressen zu speichern. Abgegebene Bewertungen werden nicht als Datensammlung angesehen, weil die zu einem Gesamtbild des jeweiligen Lieferdienstes beitragen. Der Nutzer hat jederzeit die Möglichkeit alle über ihn gespeicherten Angaben einzufordern bzw. deren Löschung zu beantragen. Beides haben in schriftlicher Form zu geschehen. Eine Weitergabe an personalisierten Daten an Dritte wird ausdrücklich ausgeschlossen.

§5 BEWERTUNGSSYSTEM

Aktive Teilnahme an unserem Bewertungssystem (Lieferdienst bewerten) steht nur registrierten Mitgliedern zu. Jedoch können alle Nutzer auf die Bewertungen anderer zugreifen, um sich ein Gesamtbild über das jeweilige Lieferservice machen zu können. Jeder Nutzer verpflichtet sich, jede Bewertung nach bestem Wissen und Gewissen abzugeben. Äußerungen, die in irgendeiner Form beleidigend, diskriminierend oder unwahr sind, werden von uns unverzüglich gelöscht. Jedoch kann der Betreiber keine Haftung für Aussagen Dritter übernehmen. Lieferdienstbetreiber, deren Mitarbeiter und Familienangehörige sind vom Bewertungssystem ausgeschlossen.

Ihr Lieblinglieferant nicht gefunden?

Geben Sie uns einen hei├čen Tipp und wir k├╝mmern und um alles Weitere!